Den Gemüse-Garten fit halten (Workshop)
Wann:
15. Juni 2018 um 18:30 – 21:00
2018-06-15T18:30:00+02:00
2018-06-15T21:00:00+02:00
Wo:
SoLaWi-Hof in Dalborn
Hauptstraße 22
32825 Blomberg
Deutschland
Preis:
kein Geld, sondern Feedback zum Workshop

Sinnvoll gießen, gekonnt jäten!

Was kann ich meinen Pflanzen Gutes tun, damit sie ihre wertvollen Vitamine, Proteine und Spurenelemente, ihr ganzes Wesen voll entfalten können? Dies erfahren Sie / erfährst Du neben anderen interessanten Gärtnerweisheiten, eingebettet in die natürlichen Zusammenhänge an einem interaktiven Abend von der Gartenexpertin Katharina Herzog.

Besonders beleuchtet wird zum einen die Kunst des Gießens – wann gieße ich am besten wie viel, damit mein junges Gemüse gestärkt aber nicht verwöhnt wird? Wie kann ich Wasser und somit Energie einsparen? Zum anderen geht es um die im Gemüsegarten meist unwillkommenen Beikräuter. Wie gehe ich gekonnt mit ihnen um? Was hat es mit dem Mulchen und Hacken auf sich? Wir lernen spielerisch Beikräuter kennen – vielleicht sind gar welche zum Essen geeignet? Außerdem wird verraten, wie ein Faltgedicht mit dem Gärtnern zusammenhängt.

Daneben gibt es viele Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Garteninteressierten und zum Kennenlernen der Solidarischen Landwirtschaft Dalborn.

Wir beginnen mit einer Kleinigkeit zum Essen im SoLaWi-Hof (Lindenhof), danach geht es weiter auf den SoLaWi-Acker.

Der Workshop richtet sich an alle Menschen, die mehr über ein sinnvolles Gießen und Jäten und die Praxis in der SoLaWi Dalborn lernen möchten.

Bitte anmelden bis Mi 13.6. bei marenweber at solawi-dalborn.org oder per Telefon unter 05236 888 9894.

Solidarische Landwirtschaft Dalborn, Hauptstrasse 22, 32825 Blomberg-Dalborn