Veranstaltungen
Jun
22
Fr
Offener Dorfkneipen-Abend
Jun 22 um 19:30
Jun
23
Sa
World Beat Disco mit DJ Yogi
Jun 23 um 21:00

30.4.: Tanz in den Mai / alle Disco-Veranstaltungen gehen bis 1.00 nachts (danach Ausklang bei „Zimmerlautstärke“). Bitte nehmt Rücksicht auf die Nachbarschaft.

Jun
26
Di
Mehrstimmiges Singen
Jun 26 um 20:00

Bei Interesse bitte nachfragen (Kontakt über mail at lebendiges-miteinander. de)

Jun
28
Do
Aktive Körperentspannung und Sanftes Hatha-Yoga
Jun 28 um 18:30 – 20:00

Aktive Körperentspannung: Harmonische Abfolge von Übungen aus Feldenkrais, Pilates, QiGong, Yin Yoga, Faszien Yoga, TaiChi nach den Grundprinzipien des Loslassens, des Entspannens und dem Freien Fluß mit den möglichen Zielen,

  • zu sich selbst, zum Wesentlichen, zu den inneren Bedürfnissen zu kommen
  • Kräfte zu mobilisieren, die verborgen in einem schlummern
  • Zugang zur eigenen inneren Kraft mithilfe von Sensibilisierung und Körperarbeit zu gewinnen

eingerahmt durch Anfangs-und Endentspannung, durch Meditationsübungen und innere Reisen.

Sanftes Hatha-Yoga:
Yoga bietet eine Auszeit vom Alltag und wirkt harmonisierend. Der Atem wird vertieft und der Körper gedehnt und gestärkt.

Nach einer kurzen Einführung/Erinnerung in/an die Bedeutung von Yoga, werden Körperstellungen angeleitet und dabei teilweise auf körperliche, emotionale und geistige Wirkungen eingegangen.

Sanfte Hilfestellungen werden angeboten, damit der/die Übende das Gefühl für die Stellung intensivieren und vielleicht ein wenig weiter in sie hineingehen kann. Sehr wichtig beim Yoga ist, dass stets der/die Übende der Experte/die Expertin für seinen/ihren Körper ist und nur das ausüben sollte, was ihm/ihr gut tut, bzw. einfach in der Rückenlage entspannen sollte, wenn er/sie der vorherigen Stellungen noch nachspüren möchte.

Die Yogastunde verläuft ruhig mit Zwischenentspannungsphasen. Am Ende wird eine ausführliche Entspannung angeleitet, welche die Methode der progressiven Muskelentspannung und der Autosuggestion nutzt.

Zu Beginn werden ein bis zwei Atemübungen praktiziert.

In der Regel findet am zweiten Donnerstag im Monat die Aktive Körperentspannung statt und am vierten Donnerstag im Monat das sanfte Hatha-Yoga.

Für das erste Halbjahr 2018 sind das die folgenden Termine:

  • 11.1. AK
  • 25.1. Yoga
  • 8.2. AK
  • 22.2. Yoga
  • 8.3. AK
  • 22.3. Yoga
  • 12.4. AK
  • 26.4. Yoga
  • 10.5. AK
  • 24.5. Yoga
  • 14.6. AK
  • 28.6. Yoga
  • 12.7. AK
  • 26.7. Yoga

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Für alle Altersstufen. Kosten: 8€
Kontakt: Anet Bergmann (0152-04965340, anet.bergmann at web. de) und Anna Hauenschild (
01577-6481 807, hauenschildanna at web. de). Bitte per Email oder Telefon anmelden.

Jun
29
Fr
Offener Dorfkneipen-Abend
Jun 29 um 19:30
Jul
3
Di
MitmachMusik
Jul 3 um 19:30

Improvisieren, miteinander spielen, aufeinander hören, ausprobieren.

Kontakt: Hermann Hillebrandt und Rainer Kluckhuhn. Spende

Jul
6
Fr
Offener Dorfkneipen-Abend
Jul 6 um 19:30
Jul
10
Di
Mehrstimmiges Singen
Jul 10 um 20:00

Bei Interesse bitte nachfragen (Kontakt über mail at lebendiges-miteinander. de)

Jul
12
Do
Aktive Körperentspannung und Sanftes Hatha-Yoga
Jul 12 um 18:30 – 20:00

Aktive Körperentspannung: Harmonische Abfolge von Übungen aus Feldenkrais, Pilates, QiGong, Yin Yoga, Faszien Yoga, TaiChi nach den Grundprinzipien des Loslassens, des Entspannens und dem Freien Fluß mit den möglichen Zielen,

  • zu sich selbst, zum Wesentlichen, zu den inneren Bedürfnissen zu kommen
  • Kräfte zu mobilisieren, die verborgen in einem schlummern
  • Zugang zur eigenen inneren Kraft mithilfe von Sensibilisierung und Körperarbeit zu gewinnen

eingerahmt durch Anfangs-und Endentspannung, durch Meditationsübungen und innere Reisen.

Sanftes Hatha-Yoga:
Yoga bietet eine Auszeit vom Alltag und wirkt harmonisierend. Der Atem wird vertieft und der Körper gedehnt und gestärkt.

Nach einer kurzen Einführung/Erinnerung in/an die Bedeutung von Yoga, werden Körperstellungen angeleitet und dabei teilweise auf körperliche, emotionale und geistige Wirkungen eingegangen.

Sanfte Hilfestellungen werden angeboten, damit der/die Übende das Gefühl für die Stellung intensivieren und vielleicht ein wenig weiter in sie hineingehen kann. Sehr wichtig beim Yoga ist, dass stets der/die Übende der Experte/die Expertin für seinen/ihren Körper ist und nur das ausüben sollte, was ihm/ihr gut tut, bzw. einfach in der Rückenlage entspannen sollte, wenn er/sie der vorherigen Stellungen noch nachspüren möchte.

Die Yogastunde verläuft ruhig mit Zwischenentspannungsphasen. Am Ende wird eine ausführliche Entspannung angeleitet, welche die Methode der progressiven Muskelentspannung und der Autosuggestion nutzt.

Zu Beginn werden ein bis zwei Atemübungen praktiziert.

In der Regel findet am zweiten Donnerstag im Monat die Aktive Körperentspannung statt und am vierten Donnerstag im Monat das sanfte Hatha-Yoga.

Für das erste Halbjahr 2018 sind das die folgenden Termine:

  • 11.1. AK
  • 25.1. Yoga
  • 8.2. AK
  • 22.2. Yoga
  • 8.3. AK
  • 22.3. Yoga
  • 12.4. AK
  • 26.4. Yoga
  • 10.5. AK
  • 24.5. Yoga
  • 14.6. AK
  • 28.6. Yoga
  • 12.7. AK
  • 26.7. Yoga

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Für alle Altersstufen. Kosten: 8€
Kontakt: Anet Bergmann (0152-04965340, anet.bergmann at web. de) und Anna Hauenschild (
01577-6481 807, hauenschildanna at web. de). Bitte per Email oder Telefon anmelden.

Jul
13
Fr
Offener Dorfkneipen-Abend
Jul 13 um 19:30